Mitmachen – Mitglied werden!

Es gibt viele Formen, sich für unsere Gemeinde zu engagieren.

Bürgerschaftliches Engagement oder Ehrenamtlich in der KiTa oder der Schule und in unseren vielen Vereinen. Es gibt aber auch die Möglichkeit, sich „politisch“ zu engagieren. Was alle ehrenamtliche Tätigkeit gemeinsam hat: sie bereichert unser Zusammenleben in Kürten und gestaltet unserer Gemeinde und macht sie liebenswert.

Für uns ist freiwilliges oder ehrenamtliches Engagement eine Stütze unserer freien Gesellschaft und Demokratie. Das gilt es zu erhalten.

Darum bieten wir interessierten Menschen die Möglichkeit einer Mitarbeit, auch ohne Parteizugehörigkeit an.

Dazu gibt es bei der SPD Kürten folgende Möglichkeiten:


…..als sachkundige*r Bürger*in

Neben Ratsmitgliedern kann der Rat in seine Ausschüsse nach § 58 GO NRW auch sachkundige Bürger*innen sowie sachkundige Einwohner*innen entsenden. Dort bringen sie ihr Fachwissen und ihre Kenntnisse in die politische Arbeit ein. Diese können sie in einer einschlägigen Ausbildung, während des Studiums oder mithin durch (Lebens-)Erfahrung erworben haben.

Zu stimmberechtigten Mitgliedern der Ausschüsse (bis auf den Haupt, -Finanz und Rechnungsprüfungsausschuss) können nach § 58 Absatz 3 GO NRW vom Rat sachkundige Bürgerinnen und Bürger gewählt werden.

In Betracht kommt jede Person, die

  • die deutsche Staatsangehörigkeit oder
  • die Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedsstaates der Europäischen Union besitzt
  • mindestens 18 Jahre alt ist und
  • in Kürten wohnt

Im Speziellen hängen die Aufgaben, Rechte und Pflichten sachkundiger Einwohner von der Art des Einbezugs und des jeweiligen Ausschusses ab.

Wenn Sie als sachkundige*r Bürger*in bei uns mitarbeiten möchten, wenden Sie sich bitte an Jürgen Schmidt.


…in Arbeitsgruppen

Derzeit bestehen seitens der SPD Ratsfraktion

  • die Arbeitsgruppe Kinder, Jugend, Schule, Kita, Senioren und Soziales (Ansprechpartner: Dieter Damps)
  • die Arbeitsgruppe Planen, Bauen und Wohnen in Kürten (Ansprechpartner: Gerhard von Werthern)

Sie müssen nicht unbedingt Mitglied in der SPD sein, um bei uns mitzuarbeiten.
Aber es wäre natürlich super! JETZT MITGLIED WERDEN