Kürtens SPD für den Erhalt der Bücherei

 

Von der Ankündigung des Erzbistum Kölns der Katholischen Kirche, in verschiedenen Städten die Unterstützung von kommunalen Büchereien zu streichen, ist auch Kürten direkt betroffen.

Zur Rettung der Gemeindebücherei im Schulzentrum werden jährlich 30.000 Euro benötigt. Bürgermeister Heider zeigte sich im Schulausschuss noch ratlos, wie die Finanzierung gelingen kann.

Am 17.09. fand ein Aktionstag für den Erhalt der Bücherei in Kürten statt, bei dem auch die SPD-Kürten Flagge zeigte. Unterstützt wurde der Ortsverein vom Bundestagskandidaten Kastriot Krasniqi.

„Die Bücherei wird mit viel Liebe und Hingabe von den örtlichen Leiterinnen Regina Krah und Corinna Säger geführt. Sie hat eine lange Geschichte und Tradition. Im Lauf der Zeit ist sie immer weiter gewachsen. Eine Bücherei ist das Herzstück für Bildung, Wissen und Begegnung unerlässlich für alle Menschen in Kürten. Die SPD wird mit den Zuständigen in Gespräche gehen und nach Lösungen suchen“, so SPD-Ortsvereinsvorsitzende Antje Zschetke.

Ansprechpartner:

Antje Zschetke