Die SPD -Fraktion im Rat der Gemeinde Kürten hat sehr bewusst das heutige Datum, d. 27.01.2021 zur Einbringung dieses wichtigen und nicht nur symbolischen Antrag zur Beratung in den Rat gewählt.
Heute ist der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Heute vor 76 Jahren wurde das Konzentrationslager Auswitz-Birkenau befreit.
Heute und immer ist es besonders wichtig zu handeln. Währet den Anfängen – Nie wieder Faschismus!
Wir begrüßen es, dass an der Gesamtschule und an den Grundschulen in der Gemeinde antidiskriminierend und für ein weltoffenes, friedliches Miteinander gearbeitet wird. Als Beispiel ist das Projekt „Schule ohne Rassismus – Schulen mit Courage“ zu nennen. Es handelt sich dabei um ein bundesweites Netzwerk von Schulen, auch die Gesamtschule Kürten gehört diesem Netzwerk an.
Neben der ausdrücklichen Würdigung dieser schulischen Arbeit beantragen wir, dass die Gemeinde Kürten in Zukunft jede Kürtener Schule jährlich thematisch projektgebunden finanziell mit 500 Euro fördert.

Lesen Sie hier unseren Antrag

Ansprechpartner

Jürgen Schmidt

Werner Steffens